Covid-19 Informationen

Aufgrund der Covid-19 Auflagen und der Vielzahl an Parallelspielen sind zurzeit nicht mehr als 50 Zuschauer auf unserer Anlage zugelassen. Gastmannschaften werden daher gebeten ohne Zuschauer zu kommen. Eltern, die ihre Kinder zum Spiel oder Training bringen müssen, sind von dem Zuschauerverbot nicht betroffen. Wir bitten jedoch auch in diesen Fällen die Anzahl der Begleitpersonen soweit wie möglich zu beschränken. Das Betreten der Spielflächen und Kabinen ist Zuschauern generell untersagt, die Abstandsregeln sind zwingend einzuhalten! 

Für Fragen zu Einschränkungen durch die Corona Pandemie und den damit verbundenen Auflagen für den Trainingsbetrieb im Verein, sprechen Sie bitte Ihre Mannschaftsbetreuer oder Juliane Komon  (juliane.komon@tus-kleefeld.de oder Tel. 0160 / 7047765) an. 

Wir bitten darum in jedem Fall unser Hygienekonzept einzuhalten und Beschilderungen und Hinweise auf dem Vereinsgelände zu beachten.

Hygienekonzept TuS Kleefeld e.V.

 

 

TuS Kleefeld - Mannschaften und Informationen

Offizieller Internetauftritt des TuS Kleefeld von 1888/1945 e.V. - Der Fußballverein im Herzen der Eilenriede in Hannover. Wir bieten Fußball für Frauen, Herren, Jugend, Altherren und Senioren.

Mit Jugendmannschaften von der G- bis B-Jugend, einer Frauenmannschaft, Herrenmannschaften sowie Seniorenmannschaften von der Ü32 bis zur Ü50 bietet der TuS Kleefeld allen Altersgruppen die Möglichkeiten die schönste Nebensache der Welt zu erleben.

Herren Mannschaft      Frauen Mannschaft      Jugend Mannschaften      Alte Herren Ü32      Senioren Ü50      Verein

 

Nachrichten des TuS Kleefeld

Frauen: Erfolgreicher Einzug in die Zwischenrunde des Sportbuzzer Hallenpokals

Am vergangenen Samstag traten die Frauen des TuS Kleefeld in der Vorrunde des Sportbuzzer Hallenpokal in Uetze gegen fünf weitere Teams an. Mit 10 Punkten sicherten sich die Kleefelderinnen den Einzug in die Zwischenrunde.

Weiterlesen …

1. Herren: Wichtiger Sieg vor der Winterpause

Gegen die SG Hannover 74 behält man vor heimischem Publikum mit 5:1 die Oberhand und mischt weiter im Kampf um die Aufstiegsplätze mit.

Weiterlesen …

1. Herren: Niederlage im Spitzenspiel gegen TSV Kirchrode

Trotz guter Leistung und viel Leidenschaft muss man sich dem Tabellenvierten unglücklich, aber letztendlich verdient mit 1:3 geschlagen geben.

Weiterlesen …